Suche

Aktuelles


MOGAT jetzt noch präsenter in Bremen und dem westlichen Niedersachsen
04.08.2014

Ab 01.08.2014 ist Herr Liam Holmes Ihr neuer Ansprechpartner im Gebiet Bremen und westlichem Niedersachsen.

Der 37-jährige bringt die idealen Voraussetzungen als Ihr neuer Fachberater in der Region mit.
Als Dachdecker-Meister war er zuletzt in verschiedenen Dachdecker-Unternehmen tätig – auch in Unternehmen mit Ausrichtung Energietechnik.
Mit diesen Erfahrungen wird Herr Holmes, neben der Festigung und dem Ausbau der Handelsbeziehungen, insbesondere den Architekten, bauausschreibenden Stellen und den Verarbeitern mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Zum Beratungsservice gehören die Erstellung von Leistungsverzeichnisse sowie CAD-Detailzeichnungen.

Unter dem Motto – MOGAT Sicherheit für Generationen – sind wir gerne für Sie da.


Nordbau 2014 - Die MOGAT-Werke sind dabei
24.07.2014

Wir präsentieren unsere Systeme auf der NORDBAU 2014 in Neumünster vom 10. bis 14.09.2014.
Besuchen Sie uns in Halle 5, Stand-Nr. 5131, lassen Sie sich beraten und nutzen Sie unseren Ausschreibungsservice.

Nähere Informationen zur "Nordbau - Die Baumesse im Norden" finden Sie hier: http://www.nordbau.de/


Neuer Fachberater für das Verkaufsgebiet Thüringen
08.07.2014

Seit dem 01.07.2014 ist Herr Bernd Bornkessel als neuer Fachberater für das Verkaufsgebiet Thüringen bei den MOGAT-Werken im Einsatz. Bisher wurde dieses Gebiet länderübergreifend von zwei anderen Kollegen mit betreut.

Der 46-jährige mit einschlägiger Branchenerfahrung – gelernter Dachdecker und Dachdecker-Meister, viele Jahre in verschiedenen Dachdeckerfirmen beschäftigt und die letzten Jahre als Fachberater für ein Industrieunternehmen, Dach+Fassade, tätig – bringt die idealen Voraussetzungen für diese neue Aufgabe mit.
Mit diesen Erfahrungen wird Herr Bornkessel, neben der Festigung und dem Ausbau der Handelsbeziehungen, insbesondere den Architekten, bauausschreibenden Stellen und den Verarbeitern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dazu gehört der komplette Service wie Leistungsverzeichnisse, CAD-Detailzeichnungen sowie Ausschreibungstexte.

MOGAT baut so – gerade in dieser Verkaufsregion Thüringen – den Service und die Kundennähe weiter aus.


Dem Winter die kalte Schulter zeigen
22.01.2014

Wer kennt das nicht: Das Wetter in der Übergangszeit Herbst-Winter. Tagsüber Temperaturen +10 °C und nachts Minustemperaturen und Frost. Um trotzdem auf der sicheren Seite zu sein, hat MOGAT mit einer speziellen Rezepturkomponente und Additiven eine Dampfsperrbahn entwickelt mit einer Kälteflexibilität -15 °C: MOGAPLAN VAL. Durch den Einsatz dieser Bahn bekommen auch in dieser kritischen Jahreszeit Planer und Verarbeiter Terminsicherheit. Die Verwendung der MOGAPLAN VAL sichert nach Verlegung bereits Dichtigkeit für das gesamte Bauwerk und bietet auch eine Option als Notabdichtung für einen kürzeren Zeitraum.


 

Vogelhaus im Stadtpark Mainz
22.01.2014

Wie die Allgemeine Zeitung berichtete, konnte das Dach des Vogelhauses im Stadtpark Mainz  noch vor dem Winter abgedichtet werden und bietet den Flamingos und Aras nun ein sicheres und warmes Winterquartier.

Zum Artikel (90 kB)


Mehr Wissen rund um Dachsysteme
15.10.2013

In praxisgerechter, spannender und anschaulicher Form wurden die technischen Grundlagen, Materialkunde, Planungsgrundlagen, Dachaufbauten und Dachsysteme vorgestellt und im Dialog, weiter erarbeitet. Besonderes Augenmerk wurde, im Hinblick auf langfristige und nachhaltige Abdichtungslösungen, auf die Hochwert-Produktlinien gelegt.

Die theoretischen Informationen wurden ergänzt mit praktischen Produktvorführungen und mit einem Einblick in die Produktions- und Fertigungsanlagen abgeschlossen.

Der Zeitpunkt für diese Schulung war günstig gewählt, es war die erste Veranstaltung in dem neu erstellten MOGAT Bürokomplex. In einem raffinierten Konzept wurden die alten Produktions- und Lagerhallen zum Sitz der neuen Firmenzentrale umgebaut.

Die DEG Rhein-Main e.G. und MOGAT unterstützen mit Veranstaltungen dieser Art gemeinsam die Anstrengungen der dringend erforderlichen, erfolgreichen Nachwuchsförderung und Nachwuchsweiterbildung.